Am Dienstag, dem 02. Oktober steht das Beketal ganz im Zeichen der „Wiesen“. Ab 19:30 Uhr wird wieder einmal in der Beketalhalle in Neuenbeken Oktoberfest gefeiert.

Mit der der Band „Alpenbanditen“ konnten die Veranstalter wie im Vorjahr einen Garanten für gute Stimmung verpflichten, der die Halle zum Beben bringt.

Auch beim Rahmenprogramm haben sich die Verantwortlichen einiges einfallen lassen: So werden unter anderem eine Dirndl-Prämierung und das obligatorische Maßkrug-Stemmen bei dieser Party feste Bestandteile sein. Paulaner vom Fass und bayerische Spezialitäten aus der Küche sorgen für kulinarischen Genuss.

Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es beim „Frische Markt Mertens“ in Neuenbeken für 6,00€ an der Abendkasse beträgt der Eintritt 8,00€. Karten- und Tisch-Reservierungen sind auch über die Mail-Adresse oktoberfest@neuenbeken.de möglich.

Durch die sehr gute Anbindung an den Padersprinter (Linie 8 – Haltestelle: Klostergarten / Nachtbus: N2) ist ein sorgenfreier Aufenthalt gewährleistet. Parkplätze sind an der Beketalhalle zusätzlich ausreichend vorhanden.

Veranstalter ist der  „Förderverein Feuerwehr Löschzug Neuenbeken“ unterstützt durch die Jungschützenabteilung des Heimatschutzvereins